HYPNOSE IST EIN NATÜRLICHER ZUSTAND - TÄGLICH BEFINDEN WIR UNS MEHRMALS DARIN

HYPNOSE THERAPIE

Hypnose ist eine der wirkungsvollsten psychologischen Techniken für eine schnelle und schonende Selbstveränderung. Die Klinische Hypnosetherapie ist eine individuelle und auf den jeweiligen Klienten persönlich zugeschnittene Behandlung. Der Fokus liegt auf dem Erreichen des Therapieziels.

„Klinisch“ bedeutet, dass alle in der Hypnosesitzung gegebenen Suggestionen mit dem Klienten zusammen erarbeitet werden. Im Rahmen deiner Anamnese wird die Vorgeschichte in Bezug auf aktuelle Beschwerden, Probleme, Vergangenes usw. unter Einbezug von biologischen, psychischen und sozialen Aspekten erfragt. Diese Einzelinformationen bieten die Grundlage für die Formulierung persönlicher und äusserst wirkungsvoller Affirmationen. Dadurch werden die Suggestionen mühelos vom Unterbewusstsein auf- und angenommenen. Eigene, kraftvolle und positive Sätze öffnen den Zugang zu verborgenen, unbewussten Fähigkeiten und inneren Ressourcen und aktivieren diese. Die Hypnosearbeit ersetzt nicht die ärztliche oder psychotherapeutische Diagnose und Behandlung. Die Hypnosetherapie ergänzt und begleitet die medizinische Möglichkeit, ersetzt sie aber nicht..

WANN WIRD HYPNOSE ANGEWENDET

Im Erstgespräch werden allgemeine Fragen bezüglich Hypnose, Therapiekonzept und Kosten geklärt. Zentral ist die Erarbeitung des persönlichen und individuellen Therapieziels. Die Anamnese wird am Tisch besprochen. Für die Hypnose liegt oder sitzt man auf einer bequemen Liege. Auf der Liege entspannen sich Körper und Seele. Nichts ist mehr zu tun. Frei von Erwartungen entspannt man sich durch die Worte geführt, geniesst die Affirmationen und fühlt sich danach wunderbar wohl, frisch und erholt.

PREISE

Erstgespräch & Anamnese inkl. Ersthypnose

Fr. 60.-

Hypnosesitzung

40 - 60 Min / Fr. 150.-